Volle Lippen schminken - Video Anleitung zum Nachmachen

Volle Lippen wirken sinnlich - und viele Frauen müssen dabei nicht mal nachhelfen. Manche von uns können die Münder von Angelina Jolie, Scarlett Johansson und Co. allerdings nur beneiden, doch mit ein bisschen Make-up lässt sich ziemlich gut schummeln. So viel sei verraten: Ein Lippenstift mit passender Textur und Farbe ist Trumpf! Klickt das Video und seht, wie ihr diesen Look nachstylen könnt - und bekommt zusätzlich Tipps für ein ausdrucksstarkes Augen Make-up!

Volle Lippen - mit dem richtigen Lippenstift gelingt euch der Look!

Volle Lippen - mit dem richtigen Lippenstift gelingt euch der Look!

Welche Lippenstiftfarbe?

Es heißt ja bekanntlich: Rote Lippen soll man küssen. Und wenn wir uns den Mund von Model TK anschauen, ist uns auch klar, warum. Schon in der Antike färbten sich die Frauen die Lippen, um sinnlicher und attraktiver zu wirken, der Lippenstift in seiner heutigen Form entstand aber erst im 19. Jahrhundert. Auch wenn wir total auf Nude-Lippen stehen - ein bisschen Farbe darf manchmal schon sein. Nur müssen wir uns dann für eine der vielen hundert Lippenstift-Nuancen entscheiden!

Klickt das Video und seht, wie ihr den Look von Model TK Step by Step nachstylen könnt:

Ausdrucksstarke Ausstrahlung

Nicht nur volle Lippen stehen bei diesem Look im Fokus, auch die Augen werden besonders betont. Dafür bekommt Model TK einen dunklen Lidstrich auf dem Oberlid verpasst, der mit den Fingern leicht verblendet wird. Dank einer hautfarbenen Lidschatten-Basis hält die aufgetragene Nuance mit Glitzerpartikeln noch länger - und die passende Mascara sorgt für einen ausdrucksstarken Augenaufschlag.