Velaterapia: Haare abfackeln gegen Spliss?!

BITTE NICHT NACHMACHEN! Sie haben die perfekte Bräune, sind temperamentvoll, haben Samba im Blut und ihre langen Haare sind ein Traum: Models wie Gisele Bündchen, Adriana Lima oder Alessandra Ambrosio heizen den Mythos von der Schönheit der Brasilianerinnen an. Doch was manche Brasilianerinnen für splissfreie Haare über sich ergehen lassen, ist wirklich unglaublich! Victoria’s Secret Engel Alessandra Ambrosio verriet ihr Schönheitsritual für gesundes und glänzendes Haar: Velaterapia! Wir verraten euch, ob diese brasilianische Anti-Spliss-Anwendung wirklich so gesund und ungefährlich ist!

Velaterapia: Haare abfackeln gegen Spliss?!

Alessandra Ambrosio lässt sich von der brasilianischen Friseurin Cris Dios die Haare gegen Spliss abfackeln. (Man beachte den Feuerlöscher im Hintergrund)

Vorab möchten wir euch vor dieser Anti-Spliss-Anwendung aus Brasilien warnen: Bitte nicht zuhause nachmachen!!

Als Alessandra Ambrosio auf ihrer Instagram Seite ein Bild postete indem zu sehen ist, wie ihre Haare mit einer Kerze abgefackelt werden, konnten wir unseren Augen nicht trauen. Kann das wirklich sein?! Lässt sich das Victoria’s Secret Model da tatsächlich ihre Haare verbrennen? Ja, Alessandra Ambrosio ist Fan der Velaterapia und lässt sich von einer Spezialistin ihre Haarspitzen abfackeln.

Velaterapia: eine Anti-Spliss-Anwendung aus Brasilien

In Brasilien scheint es gang und gäbe zu sein, sich beim Friseur die Haare abfackeln zu lassen. Die Friseurin Cris Dios, die das Anti-Spliss-Treatment an Model Alessandra Ambrosio angewendet hat, erklärte unter ihrem Video, dass ihre Haarspezialisten sechs Monate dafür ausgebildet werden, um das Treatment an ihren Kunden anwenden zu können.

Bei der Velaterapia werden die Haarsträhnen nach und nach gezwirbelt und die abstehenden Haarspitzen mit einer Kerze verbrannt. Die verödeten Spitzen werden zum Schluss noch mit einer Schere entfernt. Durch die Flamme soll der nervige Haarspliss entfernt werden und die Haarfollikel sollen sich gleichzeitig öffnen, sodass die Haarpflege anschließend besser aufgenommen wird. Die Velaterapia dauert circazwei Stunden und kann alle drei Monate wiederholt werden.

Auch wenn diese Anti-Spliss-Anwendung in Brasilien ein echter Trend ist, sind wir dennoch skeptisch und raten euch von der Velaterapia ab! Wir können noch nicht so ganz nachvollziehen, dass es für die Haare gut sein soll, sie abzufackeln. Und wer schon einmal verbrannte Haare gerochen hat, weiß, dass man bei diesem Geruch einen fiesen Schockmoment assoziiert, stimmt's?

Unser Tipp gegen Spliss: Ab zum Friseur und die Spitzen schneiden lassen!

Was haltet ihr von der Velaterapia und würdet ihr jemals eure Haare freiwillig abfackeln lassen? Wir nicht!