Natürliche Nägel: Unlackierte Fußnägel sind der Trend des Sommers

Ein Sommer-Trend, den wir in diesem Jahr ganz besonders lieben: Unlackierte Fußnägel! Warum der natürliche Look jetzt von allen Fashion-Girls gefeiert wird, verraten wir euch hier.

Diesen Sommer zeigen wir ein Herz für natürliche, unlackierte Fußnägel

Diesen Sommer zeigen wir ein Herz für natürliche, unlackierte Fußnägel

Wir alle kennen das, kaum steigt das Thermometer und die ersten Sonnenstrahlen des Sommers lassen sich blicken, kramen wir unsere Sommergarderobe hervor. Endlich wieder Sandalen-Saison! Heißt aber auch: Jetzt müssen wir uns wieder öfter um unsere Pediküre kümmern. Denn ungepflegte Füße in Sandalen sind nicht gerade ein optisches Highlight – und mit in hellem Rot, Koralle oder weiß lackierten Fußnägeln holt man sich auch ein Stück weit Sommer auf die Zehen.

Natürlich schön: Diesen Sommer bleiben unsere Fußnägel unlackiert

Dennoch, die Nägel ständig in hübsch zu halten erfordert schon einiges an Aufwand. Wie gut, dass es jetzt für alle Pediküre-Faulpelze (wie wir…) einen Trend gibt, der Abhilfe schafft. Diesen Sommer bleiben unsere Fußnägel nämlich einfach unlackiert! Blogger wie Pernille Teisbaek oder Aimee Song machen den Trend vor und zeigen, dass dieser natürliche Look nicht nur super aussieht, sondern auch, wer hätte das gedacht, perfekt im Alltag funktioniert. Ein weiteres Plus: Wer an Nagellack spart, darf bei der Schuhwahl umso mehr auffallen. Bunte Sandalen mit Quasten oder Mules mit extravaganten Details  – der perfekte Auftritt ist garantiert.

Ganz ohne Fußpflege kommen wir bei den natürlichen Nägeln aber leider auch nicht aus. Im Gegenteil: Eine ausgiebige Pflege mit Kürzen und Feilen ist ein Muss! Außerdem sollten wir unserer Hornhaut regelmäßig mit einem Bimsstein zu Leibe rücken und dem Entstehen am besten mit Peelings, Fußbädern und Fußcremes entgegenwirken. Für natürlich schön gepflegte Füße und einen bezaubernden natürlichen Sommer-Look! Mehr Inspirationen findet ihr hier: