5 Beauty-Fragen an Rosie Huntington-Whiteley

Sie ist ein internationales Topmodel, Schauspielerin und aktuell das Gesicht für das Eau de Beauté der Beauty-Marke Caudalie. Zum 20. Jubiläum des Caudalie-Klassikers hat die Britin JOLIE Beauty-Redakteurin Elisabeth diese fünf Beauty-Fragen beantwortet:

Rosie Huntington-Whiteley für Caudalie

Rosie Huntington-Whiteley für Caudalie

1. Wie sieht deine tägliche Beauty-Routine aus?

"Die habe ich eigentlich nicht. Ich entscheide täglich aufs Neue, was meine Haut gerade braucht, je nachdem, wie sie gerade aussieht. Aber eines meiner Lieblingsprodukte ist aktuell das VinoPerfect Radiant Serum von Caudalie, das ich oft statt einem Moisturizer und als Make-up-Base verwende.“

2. Welche Beauty-Produkte würden wir jetzt in deiner Handtasche finden?

"Ich habe immer das Caudalie Lipbalm dabei und seit neuestem auch einen Lipliner. Ich habe nämlich meine eigene Beauty-Kollektion entworfen und ich liebe den 90er Jahre Lipliner Look. Ich mags auch, wenn mein Teint immer wie frisch gepudert wirkt, deswegen habe ich meistens ein Tinted Foundation Powder dabei.“

3. Wie ist es für dich, Testimonial für Caudalie zu sein?

"Ich bin ein großer Fan von Caudalie und habe schon vor unserer Zusammenarbeit in Interviews über die Produkte gesprochen und sie auf meinem Instagram-Account veröffentlicht. Das Eau de Beauté verwende ich zum Beispiel schon seit sieben Jahren, als ich von einem Make-up-Artist darauf aufmerksam gemacht wurde. Das macht die Kooperation mit Caudalie authentisch und es fällt mir dadurch leicht, über die Produkte zu sprechen.“

4. Was ist das größte Beauty-Verbrechen, das du je begangen hast?

"Wir alle machen Fehler. Aber wenn ich an meine Jugendjahre denke, dann waren das wohl schrecklich gefärbte Haare und verzupfte Brauen. Ich denke, es braucht Zeit um zu verstehen, was die Haut und der Körper brauchen, vor allem wenn man abseits dieser Welt auf einer Farm am Land irgendwo im Nirgendwo aufgewachsen ist.“

5. Wer ist deine größte Beauty-Ikone?

"Das ist einfach: Mein Alltime Favorite ist Elizabeth Taylor, sie war so glamourös in einer Zeit in der Frauen Schönheit zelebriert haben und als es in Ordnung war, sich schön zu fühlen und viel Makeup zu tragen und auch mal Stunden im Bad zu brauchen. Sie hatte diese zeitlose Schönheit und auf jedem ihrer Bilder sieht man, dass sie das Leben gefeiert hat.“