Ring Tattoos: Die besten Motive für tätowierte Eheringe

- Tinte währt am längsten, deshalb setzen Tattoo-Fans immer häufiger auf tätowierte Eheringe anstelle von klassischen Ringen. Couple-Tattoos gelten als ultimativer Liebesbeweis und sollen ein Leben lang an den wichtigsten Menschen im Leben erinnern. Und keine Frage, ein gemeinsames Tattoo lässt uns auf jeden Fall eine besondere Verbundenheit fühlen, es ist schließlich für die Ewigkeit gestochen und wird uns ein Leben lang begleiten. Man kann es nicht einfach ablegen wie einen Ring am Finger. Daher sollte auch die Motiv-Auswahl gut bedacht sein. Wir zeigen euch zur Inspiration schöne Motive für tätowierte Eheringe und Partner-Tattoos!

Tattoos als Ersatz für klassische Eheringe

Diese Ring Tattoos sind ganz schlicht gehalten - einfach eine dünne schwarze Linie - genau das richtige Tattoo für alle Minimalisten:

Zur Erinnerung an den schönsten Tag im Leben kann man sich auch das Datum als Ringmotiv stechen lassen. Oder Mr und Mrs auf den Finger:

Oder ihr lasst euch statt Eheringen das Unendlichkeitszeichen an die Ringfinger tätowieren:

Es müssen aber nicht immer tätowierte Ringe sein. Auch Partner-Tattoos, deren Motive sich ergänzen und erst gemeinsam das vollständige Motiv ergeben, sind eine gute Idee um sich mit einem Tattoo die Liebe zu beweisen.