Ricardo Carpentieri ist Invictus Champion 2013

Der Invictus Award ehrt Sportler, die sich auch für den guten Zweck einsetzen. Das Testimonial des Paco Rabanne Duftes "Invictus", der attraktive Nick Youngquest durfte den Award in Paris an den Brasilianer Ricardo Carpentieri überreichen, der den roten Gürtel im brasilianischen Ju Jitsu trägt und diese Sportart nun weltweit bekannt machen will.

Ricardo Carpentieri

Ende Oktober 2013 wurde der Invictus Award in Paris verliehen - sieben internationale Sportler gingen dafür ins Rennen, darunter auch der deutsche Drachenbootfahrer Marcus Zierke. Eine Online Abstimmung kürte dann den 29-jährigen Brasilianer Ricardo Carpentieri zum Sieger - und Nick Youngquest durfte gratulieren.

Ricardo carpentieri

Nick Youngquest (links) und Ricarod Carpentieri

Der Jiu-Jitsu Profi Ricardo konnte während der dreimonatigen Voting-Phase internationale Internet-User für sich begeistern und somit sechs weitere, heiße Anwärter überholen. Der 1,88 große Athlet wird als Gewinner nicht nur das Gesicht des Invictus Kalenders 2015, sondern kann außerdem mit dem Preisgeld von 50.000 Euro sein Herzensprojekt verwirklichen und eine Jiu-Jitsu Schule in Mailand eröffnen.

Invictus Award 2014

Und auch 2014 kehrt der Invictus Award zurück! Auch im nächsten Jahr sucht Paco Rabanne wieder den ultimativen Champion. Der Casting-Aufruf für die zweite Staffel ist bereits gestartet!

Holt euch im Video ein paar Impressionen eines tollen Abends zu einem tollen Männerduft.