Moringa-Öl: Dieses Öl ist das Geheimnis reiner Haut und glänzender Haare

Beauty-Fans aufgepasst: Nach Kokos-, Argan- und Avocado-Öl kommt jetzt das Wunderöl auf das wir alle gewartet haben! Denn Moringa-Öl ist nicht nur eine Geheimwaffe für unsere Haut, sondern auch für unsere Haare. Welche Vorteile das Öl bietet, verraten wir euch hier.

Das Öl des Moringa-Baumes ist die neue Geheimwaffe in Sachen Beauty

Das Öl des Moringa-Baumes ist die neue Geheimwaffe in Sachen Beauty

Eine Beauty-Regel, die wir in den letzten Jahren gelernt haben? Pflegeöle lassen unsere Haut und Haare nicht öliger erscheinen - sonder ganz im Gegenteil: Sie verleihen uns erst den wahren Glanz. Das Geheimnis der Öle ist in der Geschichte der Kosmetik schon tief verwurzelt und brachte eine Reihe natürlicher Pflege-Essenzen hervor. Ob Argan-, Kokos- oder Avocadoöl, jeden Monat scheint ein neues Wunderöl den Markt zu erobern. Unsere neueste Entdeckung: Moringa-Öl!

Moringa-Öl ist das neue Wunderöl für Haut und Haare

Moringa-Öl besteht aus den Samen des Moringa Baums, auch Meerrettichbaum genannt. Die Pflanze ist vor allem wegen ihrer Vielzahl an medizinischen Eigenschaften bekannt - Blätter und Saat gelten als antibakteriell, entzündungshemmend und antioxidativ. Klar, dass Haut- und Haarpflegemarken begannen, diesen natürlichen Hautpflege-Booster auszunutzen und Moringa-Öl in ihre Produkte zu integrieren. Die bewiesenen Vorteile: Extrakte aus Moringa fördern die Hautfeuchtigkeit, reduzieren Anzeichen von Hautalterung und wirken gegen Unreinheiten.

Die Dermatologin und Autorin Dr. Debra Jaliman schwört auf das natürliche Öl: "Moringa-Öl ist steckt voller Vitamin A, B und C. Es hat viele Vorteile gegenüber anderen beliebten Ölen, da es viele therapeutische Eigenschaften hat. Es ist ein Antioxidans und hat antibakterielle, antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften."

Moringa-Öl bei Akne

Und auch wenn es komisch klingen mag, sich bei zu Akne neigender Haut Öl auf die bereits fettige Haut aufzutragen, ist Moringa-Öl gerade bei Akne ein Geheimtipp. Denn es spendet der Haut dank seiner antiseptischen Eigenschaften Feuchtigkeit, ohne die Poren zu verstopfen.  

Moringa-Öl als Booster für die Haare

Auch für die Haare ist Moringa ein wahres Wunderöl: Die Ölsäure des Moringa-Öls stärkt die Haare hilft, die Feuchtigkeit zu bewahren. Die antibakteriellen Eigenschaften wirken außerdem gegen Schuppen und trockene Kopfhaut. Ein wahrer Alleskönner!

Moringaöl bekommt ihr unter anderem im Reformhaus oder bei The Body Shop für etwa 11 Euro.

Moringa-Öl von The Body Shop, um 11 Euro.

Moringa-Öl von The Body Shop, um 11 Euro.