Mehr Selbstbewusstsein durch Sport

Sport macht nicht nur schön, sondern auch selbstbewusst! Zu dieser Erkenntnis kam das Marktforschungsinstitut TNS in einer unabhängigen Verbraucherumfrage unter mehr als 10.000 jungen Frauen in neun europäischen Ländern.

Nicht nur fit, sondern auch selbstbewusst und glücklich

Nicht nur fit, sondern auch selbstbewusst und glücklich

Aber das ist nicht das einzige interessante Ergebnis aus der Studie, die TNS im Auftrag von Nike durchgeführt hat.

Nicht nur, dass regelmäßiger Sport das Selbstbewusstsein stärkt, 77% der sportlichen Frauen zwischen 16 und 30 Jahren gaben auch an, dass sie sich erfolgreicher fühlten. Das färbt auch auf den Alltag ab: 68% der sportlich aktiven Frauen sagten, dass der Sport einen großen Einfluss auf den Erfolg im Arbeitsleben oder Studium hätte.

Netter Nebeneffekt: Regelmäßiger Sport macht gesellig! So gaben etwa zwei Drittel der sportlich aktiven Frauen an, dass sie beim Sport neue Leute kennenlernen würden.

Kurz: Wer Sport treibt, tut also nicht nur etwas für seine Fitness, sondern auch für sein Selbstbewusstsein und sein Sozialleben.

Besonders schön ist, dass von den neun befragten Nationen Deutschland die sportlich aktivste war. Stolze 67% der jungen deutschen Frauen treiben regelmäßig Sport. Von wegen, Land der Dicken und Fetten!

Mehr Infos zu der Studie gibt es auf www.nikewomen.com

Und damit Sie gar keine Ausrede haben, zuhause auf der Couch liegen zu bleiben, zeigen wir euch hier wie cool Sportbekleidung aussehen kann!