Maybelline bringt eine neue Mascara auf den Markt - und sie duftet nach Kokosnuss

Wenn das mal keine Beauty-News sind: Maybelline bringt eine Kokosnussöl-Mascara raus! Warum das Netz (inklusiv uns) deswegen gerade ausflippt, erfahrt ihr hier.

Der neuste Hype am Beauty-Himmel: Die Maybelline Total Temptation Mascara

Der neuste Hype am Beauty-Himmel: Die Maybelline Total Temptation Mascara

Schon unsere Mütter schwörten auf Mascara von Maybelline. Der Great Lash Mascara des US-Labels gehört schon seit Jahren zu den Klassikern für einfache, schöne Wimpern, die nahezu natürlich aussehen. In unserer Jugend? Führte kein Weg am Colossal Volum Express von Maybelline vorbei!

Doch wer hätte gedacht, dass es neben den beiden Klassikern noch besser werden könnte? Ab Januar 2018 soll nämlich eine neue Mascara von Maybelline namens „Total Temptation“ herauskommen, die ihre Feuertaufe jetzt bei der New York Fashion Week gefeiert hat.  Das Beste: Sie soll nach nur ihren vollen Effekt bereits nach einmaligem  Auftragen erzielen und Trommelwirbel: duftet nach Kokos. Die Mascara soll tatsächlich nicht nur im Soforteffekt Traumwimpern verleihen, sondern durch das darin enthaltene Kokosnuss-Öl auch noch pflegen. Bleiben wir gespannt, ob uns „Total Temptation“ genauso überzeugen wird wie seine Vorgänger!

Hailey Baldwin

Sie kosten alle unter 10 Euro!