Die Schminktricks einer Drag Queen

Im Rahmen der Berlinale 2017 haben wir die fabelhafte Drag Queen Miss Fame bei der Eröffnung des neuen atelier by L’Oréal Paris in Berlin getroffen und sie nach ihren Schminktipps gefragt. Im Beauty-Talk hat sie uns verraten, wie wir uns einen so makellosen Teint schminken, wie ihn sonst nur Drag Queens haben!

Miss Fame

Miss Fame bei der Eröffnung des neuen atelier by L'Oréal Paris während der Berlinale 2017

Miss Fame (eigentlicher Name: Kurtis Dam-Mikkelsen) ist eine der berühmtesten Drag Queens der Welt. Sie ist nicht nur ehemalige Teilnehmerin der amerikanischen TV-Show "RuPaul’s Drag Race“, einer Art Talentwettbewerb für Drag Queens (läuft in Deutschland auf Netflix), sondern auch Model, Beauty-Guru auf YouTube, Instagram-Star mit über 600.000 Followern und neuerdings internationale Markenbotschafterin für L’Oréal Paris. Und als Drag Queen und Beauty-Fachfrau ist sie natürlich auch eine echte Schminkexpertin und Profi im Verstecken von kleinen und großen Hautmakeln. Deshalb haben wir Miss Fame die EINE Schminkfrage gestellt, die euch und uns alle am meisten interessiert: Wie schminke ich einen makellosen Teint?

Makellosen Teint schminken

Die Antwort von Miss Fame: „Für einen makellosen Teint benötigt man eigentlich nur drei Dinge, einen Primer, eine gut deckende Foundation und einen Highlighter. Der Primer sollte gut zum Hauttyp passen und dient als Grundlage für die Foundation. Danach wird die Foundation aufgetragen. Ich verwende dafür entweder meine Finger oder einen Beauty Blender, wodurch die Foundation ebenmäßig auf dem Gesicht verteilt wird. Ich schwöre auch auf Highlighter, um das Gesicht zum Strahlen zu bringen und den Knochenbau hervorzuheben.“

Da Miss Fame eigentlich ein Mister Fame ist, ist sie Profi darin, mit Make-up Illusionen zu erschaffen

Wie, das war’s schon? Natürlich ist das nur die abgespeckte Version von dem, was Miss Fame macht, um sich in die Kunstfigur zu verwandeln, die sie auf der Bühne ist. Hinzukommen meistens noch Gesichtstape, um das Gesicht zu straffen, Contouring, aufwendige Augen-Make-ups, glamouröse Lippenstifte und wilde Perücken. Aber uns geht es hier ja nur um den Teint. Wer sich noch etwas mehr Zeit für ein makelloses Hautbild geben möchte, dem gibt Miss Fame noch folgende Schminktipps:

Makelloser Teint mit Color Correction?

Wenn ich Verfärbungen im Gesicht habe, heißt meine Geheimwaffe Color Correction. Wenn ich zum Beispiel einen roten Pickel habe, trage ich grünen Concealer darauf auf, da Grün und Rot Komplementärfarben sind.“

Miss Fame auf dem roten Teppich der Berlinale 2017

How To: Highlighter auftragen

Und wie genau funktioniert das mit dem Highlighting? Es geht schon mal damit los, dass Miss Fame lieber mit flüssigen Concealern arbeitet, als mit Highlightern in Puderform:

Ich bevorzuge flüssige Schminke, da ich Produkte bevorzuge, die flexibel sind. Das Gesicht ist zwar meine Leinwand, aber diese Leinwand ist beweglich. Deshalb arbeite ich mit flüssigen Concealern, die ich unter den Augen, auf der Stirn und auf dem Nasenrücken auftrage, gut verblende und schließlich mit einem losen Puder fixiere.“

Ihr wollt euch jetzt selber einen makellosen Teint schminken? Dann empfiehlt euch Miss Fame diese Produkte:

Makellosen Teint schminken Produkte

Infaillible Total Cover Foundation (um 10 Euro), Infaillible Total Cover Palette in Beige Violett, Grün (um 14 Euro) und Perfect Match Concealer (um 5 Euro) (alle von L’Oréal Paris, erhältlich in Drogerien und Parfümerien)

Noch mehr Schminkinspiration gefällig? Hier zeigen wir euch die schönsten Make-up-Looks: