Karl Lagerfeld launcht eigene Beauty-Linie

Was für Neuigkeiten: Modezar Karl Lagerfeld expandiert in die Beauty-Branche! Zusammen mit der australischen Kosmetikmarke ModelCo bringt er im kommenden Jahr eine limitierte Kosmetiklinie auf den Markt.

Karl Lagerfeld launcht eigene Kosmetik-Linie

Der Modezar expandiert sein Imperium: Karl Lagerfeld bringt eine eigene Kosmetiklinie auf den Markt

Schon als DIE Make-up-Kollektion für 2018 gefeiert, wird die Karl Lagerfeld + ModelCo-Linie auf dem Thema „Illuminated Beauty" basieren und soll die hochwertigen Formeln von ModelCo mit der modernen und coolen Ästhetik von Karl Lagerfeld vereinen.

"Durch die Kollaboration können wir unseren Kunden einen Einblick bieten, wie wir die Vision und Ästhetik von Karl Lagerfeld in einzigartige Kosmetik übersetzen", erklärt Pier Paolo Righi, Geschäftsführer bei Karl Lagerfeld. "Wir freuen uns darauf, die Kollektion zu entwerfen und unsere unverkennbare DNA mit innovativen, modernen Beauty-Produkten für alle Frauen zu vereinen." Auch ModelCo Gründerin und CEO Shelley Sullivan findet für die Zusammenarbeit nur lobende Worte. Sie fühle sich von der Partnerschaft mit "einem der weltweit bekanntesten und kultigsten Namen der Design-Branche" geehrt.

ModelCo kollaborierte schon mit einigen Supermodels

Das 2002 von der ehemaligen Model-Agentin Shelley Sullivan gegründete Beauty-Label ModelCo ist bereits ein alter Hase was hochkarätige Kollaborationen angeht ­­- unter anderem legten die Supermodels Elle Macpherson, Rosie Huntington-Whiteley und derzeit Hailey Baldwin ihre Kosmetik-Kollektionen in die Hände der Australierin.