Haare wellen - Video Anleitung

- Beachwaves - im Sommer sieht man diesen Look häufig. Doch warum sollte man im Herbst darauf verzichten? Klickt das Video und seht eine kurze Anleitung, wie ihr eure Haare wellen könnt.

Romantisch und verspielt zugleich: Gewellte Haare schmeicheln dem Gesicht und sehen immer gut aus. Erfahrt im Video, wie ihr diesen unkomplizierten Look hinbekommt.

Das wars mit dem Sommer, Hurra für den Herbst. Zeit für ein Styling-Update! Wir zeigen euch das Herbstfrisuren-Einmaleins. Wie wäre es mit einer neuen Variante des Sommerwellen-Looks. Seht hier im Video, wie ihr tolle Herbst Waves stylen könnt.

Viele weitere tolle Locken-Looks findet ihr in unserer Bildergalerie:

Los geht´s!

Zuerst verteilt ihr ein Styling Mousse in den Haaren. Das hebt die Herbstversion vom matt-wuscheligen Sommerlook ab.

Nun steckt ihr das Deckhaar hoch. Dadurch könnt ihr jetzt die unteren Haare ganz einfach die mit dem Lockenstab Strähne für Strähne eindrehen. Dabei solltet ihr vom Gesicht weg wickeln, der Stab sollte hinter euren Haaren sein. Dadurch sieht die Welle später am Ansatz natürlicher aus. Ihr wartet kurz, dann wickelt ihr die Haar vom Lockenstab ab und zieht sie direkt in die Länge, damit sie sich aushängt. Sobald ihr mit dem unteren Haar fertig seid, toupiert ihr die Ansätze leicht an. Das schafft Volumen.

Jetzt ist das Deckhaar dran. Dieses bearbeitet ihr wieder mit dem Lockenstab. Allerdings nur jeweils die unteren zwei Drittel der Strähnen. In Scheitelnähe sollte das Haar glatt bleiben.

Fertig sind die schönen Wellen! Die neue Saison kann kommen!

Vielleicht möchtet ihr auch mal den Wasserwellen-Look ausprobieren? Dann holt euch alle Infos in diesem Video: Wasserwellen-Frisur legen mit Video-Anleitung

Wenn ihr jetzt noch nicht genug habt von stylischen Frisuren, findet ihr in unserer Bildergalerie noch viele mehr:

Möchtet ihr wissen, welche Frisur euch am besten steht? Dann macht doch einfach unseren Test: Welche Frisur passt zu mir?