Die gefährlichen Diät-Tricks der Stars

- Sportsucht, gefährliche Medikamente, Abführmittel und Null-Diäten: In Hollywood geht es längst nicht so gesund zu, wie allgemein vorgegeben wird. Wir haben die gefährlichsten Diät-Tricks der Stars mal unter die Lupe genommen.

Beyonce Knowles soll mit einer Detoxing-Zitronenwasser-Diät extrem schnell abgenommen haben (Bild; Getty Images)

Beyonce Knowles soll mit einer Detoxing-Zitronenwasser-Diät extrem schnell abgenommen haben (Bild: Getty Images)

Jennifer Aniston schwört auf Zitronensaft auf nüchternen Magen - und ist damit bei weitem noch die harmloseste Fitness-Jüngerin Hollywoods. Andere Stars treiben es da schon sehr viel bunter: So soll Beyonce Knowles mit einer Zitronenwasser-Diät in zehn Tagen zehn Kilo abgenommen haben. Und manches It-Girl soll sogar auf Asthma-Medikamente setzen, wenn es darum geht, etwas Fett zu verbrennen.

Hier geht es zur Galerie der gefährlichsten Diättricks der Stars

Sehen Sie selbst, zu welchen absurden - und vor allem gefährlichen - Maßnahmen die Stars greifen, um etwas dünner und knackiger zu erscheinen. Dabei ist es doch mit etwas gutem Willen so einfach: Die Ernährung umstellen, wenig Alkohol trinken und etwas Sport treiben ersetzt jeden hier angeführten Diät-Wahnsinn effektiv und gesund ...