Abnehmpillen, die wirken? Alles über Schlankmacher!

- Abnehmpillen und Schlankheitskuren – die Werbung ist voller Diätpillen, Pülverchen und Co., die uns versprechen, schnell abzunehmen. Doch was können die Abnehm-Pillen und Co. überhaupt?

Diätpillen

Der Abnehm-Markt boomt. Wir wissen, was es neu gibt und ob die Diätpillen und Co. halten, was sie versprechen!

Ihr habt es euch wahrscheinlich schon gedacht: Ein Wundermittel, die ultimative Diätpille , die überzählige Pfunde wie von selbst verschwinden lässt, gibt es nicht. Es ist ganz einfach: Wer mehr Energie zu sich nimmt, als er verbraucht, nimmt zu.

Meistens lassen wir durch falsche Ernährung und mangelnde Bewegung unsere Fettpölsterchen wachsen. Wer gesund, erfolgreich und langfristig abnehmen möchte, muss hier ansetzen und seine Ess- und Bewegungsgewohnheiten ändern. Diätpillen und Abnehmprodukte können in Ausnahmefällen hierbei unterstützen, mehr aber auch nicht.

Unser Tipp: Wenn ihr nur zwei, drei Kilos loswerden wollt, schafft ihr das sicher aus eigener Kraft. Wenn ihr unter Übergewicht leidet, solltet ihr mit einem Arzt oder Ernährungsberater sprechen, welcher Weg zu eurem Wunschgewicht für euch der richtige ist und ob es für euch sinnvoll ist, ein Abnehmprodukt einzunehmen. Sie können euch auch über Wirkung und mögliche Nebenwirkungen aufklären, denn der Einsatz und Erfolg von Abnehmprodukten ist durchaus umstritten.
Am besten macht ihr euch selbst ein Bild. Hier findet ihr mehr: Formula Diät & Co: Abnehmprogramme im Check. Viel Erfolg!