Vampir Make-up: Halloween für Kurzentschlossene

Habt ihr schon seit Wochen den passenden Look für die Halloween-Party gefunden? Oder seid ihr nach wie vor planlos? Schlimmer noch: Ihr wisst noch nicht einmal, ob ihr in der gruseligsten Nacht des Jahres überhaupt um die Häuser ziehen werdet? Für Kurzentschlossene haben wir deswegen hier einen simplen Grusel-Look: blutrotes Vampir-Make-up. Schließlich braucht ihr für diesen Style nur zwei Sachen - Puder und Lippenstift. Kein Schnickschnack mit selbstklebenden Narben, Zombie-Masken oder Dia de los Muertos Schminke. Wer spontan sein will, muss sich eben auf das Wesentliche beschränken. Und was eignet sich da besser, als das blutrote Vampir-Make-up?! Lest hier, wie ihr den Last-Minute-Halloween-Look hinbekommt!

Vampir-Ladies

Frisch zugebissen: Vampir-Ladies gehen gut auf dem Catwalk - aber auch auf der Halloween-Party.

Halloween Make-up: Step by Step

Unsere Kolleginnen haben sich allerhand schauerliche Halloween-Masken schminken lassen, darunter natürlich auch ein schauerlicher Vampir. Die Step by Step Anleitung gibt es hier: