Beauty-Comeback: Blauer Lidschatten ist zurück!

Der Make-up-Trend des Sommers lässt uns nicht nur von tiefen Ozeanen und türkisblauem Meer träumen - denn wir holen uns die Sommersehnsucht jetzt einfach in unser Beauty-Regal. Blauer Lidschatten verleiht unseren Augen diese Saison eine magische Tiefe. Und holt den Sommer in unser Gesicht. Wir zeigen euch die schönsten Varianten.

Kunstvoll: Dunkelblauer Lidschatten bei Marni

Dunkelblauer Lidschatten bei Marni

Hellblauer Lidschatten als Statement-Lidstrich

Hellblauer Lidstrich bei Missoni

Bold Eyes: Hellblauer Lidstrich bei Missoni

Diesen Beauty-Look von Missoni machen wir diesen Sommer definitiv nach: Er verleiht unserem Blick ein einzigartiges Strahlen und ist damit der Favorit für die nächste Sommerparty

So geht's: Für einen lang anhaltenden Look zuerst einen Eyeshadow-Primer auftragen. Damit ihr einen solch klaren Eyeliner-Look erzielen könnt, solltet ihr auf einen blauen Gel-Lidschatten zurückgreifen. Mit einem schmalen Pinsel füllt ihr zunächst die ganze Lidfalte aus und zieht dann einen leichten Cat-Eye in Richtung eurer Schläfen.

Der Klassiker: Dunkelblau

Kunstvoll: Dunkelblauer Lidschatten bei Marni

Kunstvoll: Dunkelblauer Lidschatten bei Marni

Der dunkelblaue Lidschatten feiert spätestens seit Kim Kardashians neuester KKW Beauty-Palette ein Revial, dem man sich einfach nicht mehr entziehen kann. 

Auf dem Catwalk sahen wir den Trend unter anderem bei Marni, auch hier in künstlerischer Cat-Eye-Version. Kim Kardashians Make-up Guru Mario Dedivanovic sowie die Stylisten von Nars schwören allerdings auf einen blauen Full-Eye-Look.

So geht's: Zuerst die Augen mit einer Eyeshadow-Base grundieren. Für den Look à la Kim Kardashian mit den blauen Lidschatten mit einem Lidschattenapplikator großflächig bis knapp unter den Brauenbogen auftragen - hier auch den unteren Wimpernkranz mit einschließen. Im Anschluss einen schmalen schwarzen Lidstrich ziehen. Für den Look von Nars den Lidschatten nach außen mit einem Lidschattenpinsel sanft ausblenden.

Für wilde Sommernächte: Blau mit Glitzer

Funkelnd durch die Nacht: Helles Neon-Blau mit goldenem Glitzer bei Talbot Runhof und All-over Glitzer bei Undercover

Funkelnd durch die Nacht: Helles Neon-Blau mit goldenem Glitzer bei Talbot Runhof und All-over Glitzer bei Undercover

Am Abend wird es kunstvoll: Wir versehen einfach Style 1 oder 2 mit losem Glitzerpuder - möge die Poolparty beginnen! Wie es geht, seht ihr hier:

Mehr zum Thema:

Cut Crease Make-up – Anleitung für den neuen Schminktrend

Floraler Eyeliner ist der zauberhafteste Beauty-Trend des Sommers

5 Mascaras aus dem Drogeriemarkt, die wirklich etwas taugen