Blake Lively mit neuer Bob-Frisur

- Blake Lively hat sich von ihrer langen Mähne verabschiedet - naja, nicht ganz, aber zumindest für einen Abend. Bei der Premiere ihres neuen Films "All I See Is You" zeigte sie sich nun nämlich mit einem Longbob, bei dem ein bisschen geschummelt wurde. Die Haare sind nämlich nicht wirklich abgeschnitten, sondern nur geschickt gestylt. Wir könnten uns an den Anblick einer Blake Lively mit kurzen Haaren aber durchaus gewöhnen!

Blake Lively steht der gestylte Longbob richtig gut - und so teilte ihr Friseur auch ganz stolz die Fotos der neuen Frisur bei Instagram. Die langen Haare ließ sich Blake nicht wirklich abschneiden, dafür hängt sie wohl zu sehr an ihrer schönen Löwenmähne. Aber der Kurzzeit-Bob kann sich wirklich sehen lassen. Und wer weiß, vielleicht findet Blake ja nun doch Gefallen an kürzeren Haaren.

Blake Lively

Blake Lively liebt ihre lange Löwenmähne!